Wiener Jugendstil

2009
Dominik Wörner & Simon Bucher
Ars Produktion

Hugo Wolf und der Wiener Jugendstil
Werke von Berg, Schönberg, Schreker, Wolf

Jugendlieder
von Alban Berg (1885-1935)

  1. Spielleute (L. Passarge nach H. Ibsen) – 1902
  2. Augenblicke (R. Hamerling) – 1904
  3. Sehnsucht III (P. Hohenberg) – 1902
  4. Schlummerlose Nächte (M. Greif) – 1903
  5. Grenzen der Menschheit (J. W. von Goethe) – 1902

Arnold Schönberg (1874-1951)

  1. Gruss in die Ferne (H. Lingg) o.Op. – 1900
  2. Warnung (R. Dehmel) op.3,3 – 1899
  3. Wenn sich bei heilger Ruh (S. George) op.15/12 – 1908
  4. Am Strande (anonym) – 1909
  5. Der verlorene Haufen (V. Klemperer) op.12/2 – 1907

Franz Schreker (1878-1934)

  1. Sommerfäden (D. Leen) op.2/1 – 1901
  2. Überwunden (anonym) o.Op. – 1897
  3. Das feurige Männlein (A. Petzold) o.Op. – 1915
  4. Spuk (D. Leen) op. 7/4 – 1900
  5. Ballade „Die glühende Krone“ (*) (F. Schreker) aus der Oper „Der ferne Klang“ (1901-10)in der Klavierfassung von Alban Berg (1907)
  6. (*) Weltersteinspielung in der Klavierfassung von Alban Berg

Sechs Lieder nach Eduard Mörike
von Hugo Wolf (1860-1903)

  1. Lied eines Verliebten – 14. März 1888
  2. Im Frühling – 8. Mai 1888
  3. Storchenbotschaft – 27. März 1888
  4. Bei einer Trauung – 1. März 1888
  5. Zur Warnung – 25. Februar 1888
  6. Abschied – 8. März 1888

Dominik Wörner, Bassbariton
Simon Bucher, Klavier

Teilen:
© 2019 Simon Bucher