Arthur Dangel: Liederzyklen

2008
Dominik Wörner
Ars Produktion

Arthur Dangel (*1931)
Liederzyklen op. 87, 99, 101

Rose-Ausländer-Zyklus op. 99 (2004/05)

  1. Dennoch Rosen
  2. Wir träumen Schlaraffenland
  3. Die Finsternis wächst
  4. Im Leuchtfeuer
  5. Hereingefallen sind wir
  6. Keine Gedichte
  7. Aufatmen
  8. Ich bin Kain
  9. Nichts tröstet
  10. Ich lausche
  11. Ich eine kleine Blume
  12. Morgens eine Nachtigall
  13. Im Sommer
  14. Jenen verlorenen Zeiten
  15. Ich sammle meine Verluste
  16. Aus der Sonne
  17. Ich danke
  18. Das Weiß einer Säule
  19. Ich bin schon lange verschollen
  20. Die Tage des Schweigens
  21. Ich war ein Vogel

Heine-Zyklus (Zur Ollea) op. 101 (2005)

  1. Maultiertum
  2. Symbolik des Unsinns
  3. Hoffart
  4. Wandere ! (Guter Rat)
  5. Winter
  6. Altes Kaminstück
  7. Sehnsüchtelei
  8. Helena
  9. Kluge Sterne
  10. Die Engel

Turrini-Zyklus op. 87 (2000)

  1. Im Namen der Liebe
  2. Am Ende des Horizontes
  3. Ein Blick auf dich
  4. Im Kaffeehaus
  5. Wenn du mich anrufst
  6. Wie oft
  7. Am Ende des Liebens
  8. Der Spur deines Mundes
  9. Wir werden der Nacht
  10. Ich habe das Gefühl
  11. In dieser Liebe
  12. Wenn du gehst
  13. Wenn ich dich anrufe
  14. Ich habe
  15. Reich mir die Hand mein Leben
  16. Ich sehe einen Film
  17. Die Sehnsucht
  18. Heute nacht
  19. Ich möchte
  20. Eine Schallplatte hängt

Dominik Wörner, Bassbariton
Simon Bucher, Klavier (1-31)
Felicitas Strack, Klavier (32-51)

Teilen:
© 2019 Simon Bucher